Und sonst
Kommentare 7

Die Weihnachtsdeko-Challenge 2016

weihnachtsdekochallenge

 

BE CREATIVE!

Mach mit bei der weltweit einzigen Weihnachtsdeko-Challenge des Ruhrgebiets! Du musst einfach nur deine schönste Deko knipsen und das Foto zwischen dem 1. und 8. Dezember an bettina@living.ruhr mailen. Je mehr Leute dabei sind, desto größer und schöner wird die Fotosammlung mit den besten Deko-Ideen für die gemütlichste Zeit des Jahres. Werde Teil der Ruhrgebiets-Weihnachtsdeko-Community – be part of something wonderful!

Vom Windlicht auf der Fensterbank bis zum Weihnachtsschlitten auf dem Dach. Je origineller desto besser. Oder auch total konservativ und traditionell, das geht natürlich auch. Opulent ist immer schön. Schlicht oder sogar minimalistisch aber auch. Gekauft oder selbstgebastelt. weihnachtskugel-tuerkisGlänzend oder matt. Mainstream oder individuell. Mit Lametta oder ohne. Tannenzweige! Strohsterne! Lichterketten! Romantisch oder witzig. Aus Porzellan, Plastik oder Papier. Von Kinderhand ausgesägt oder von der Oma geerbt. Oder von IKEA, auch gut. Die hipsten Must-haves der Weihnachtsdekoszene. Oder doch lieber der Nussknacker aus dem Erzgebirge, ganz wie du’s magst. Oder einfach nur ein Adventskalender (dann aber mit Schokolade). Obwohl, aus Papier gibt’s auch sehr schöne. Oder Engel, Engel gehen immer, genauso wie Nikoläuse. Und erst die ganzen funkelnden Kugeln, Girlanden und rotnasigen Rentiere!
Du siehst, alles ist möglich bei dieser Weihnachtsdeko-Challenge! Mach einfach mit, wie schon bei der Balkon-Challenge gibt es nur Gewinner!

WAS HAST DU DAVON?

weihnachtskugel-pink
Vor allen Dingen: Spaß und Inspiration! Zeig den anderen Bloglesern und dem Rest der Welt, wie kreativ du bist. Sieh dir an, wie andere ihre Wohnung dekorieren und lass dich davon inspirieren 🙂
Ziel ist eine möglichst große, schöne, originelle, witzige, romantische, fi-fa-funkelnde Sammlung von Weihnachtsdeko-Ideen, die allen immer und kostenlos zur Verfügung steht.

 

WANN? WAS? WOHIN?

weihnachtskugel-gruen
Die Weihnachtsdeko-Challenge läuft vom 1. bis zum 8. Dezember (also von Donnerstag bis Donnerstag). Schick in diesem Zeitraum ein Foto (oder mehrere) von deiner Lieblings-Weihnachtsdeko per E-Mail an bettina@living.ruhr (bitte nicht in den Facebook-Kommentaren posten!). Und schon bist du mit im Rennen. Denn die schönsten Fotos bzw. die originellsten Dekoideen werden prämiert!
Ach so, ja: Falls es eine persönliche Geschichte, eine besondere Idee oder sonst etwas gibt, das du zu deiner Deko erzählen möchtest, nur zu!

 

WER GEWINNT?

weihnachtskugel-gelb
Die besten Fotos werden in einem großen Blogpost veröffentlicht. Die allerbesten der besten Bilder bekommen einen kleinen Preis 🙂
Prämiert werden die schönsten, originellsten, witzigsten, romantischsten oder sonstwie besondersten Ideen und Fotos. Die Auswahl ist natürlich total subjektiv, aber ich bemühe mich, für jeden Geschmack was dabei zu haben, versprochen!

Apropos beste Fotos: Du knipst überwiegend mit dem Handy, bist aber oft nicht so richtig zufrieden mit dem Ergebnis? Dann schau dir diese 20 Tipps für bessere Handy-Fotos an, die ich extra für die Weihnachtsdeko-Challenge zusammengestellt habe.

 

WAS GIBT’S ZU GEWINNEN?

Verschiedene Läden und Kreative, die schon (oder auch noch nicht) auf living.ruhr vorgestellt wurden, haben Preise gestiftet. Worüber ich mich sehr freue, an dieser Stelle ein fettes Dankeschön an alle!

Die Sponsoren*:
weihnachtskugel-orange• Riccio, der Interiorladen in Bochum, winkt mit einem 20-Euro-Einkaufsgutschein
Laura und Julia, aka Freiräume aus Dortmund, werfen einen ihrer formidablen Filzuntersetzer ins Rennen
• der Produktdesigner Ralph Kräuter spendiert einen Meisenknödel-Uhu
Upcycling-Queen Frollein Fritz hält eine entzückende kleine Lampe bereit
Claudia Klostermann vom Shopping-Gewächshaus Auf Birkenlund ist mit einem 20-Euro-Einkaufsgutschein dabei
Uli Kolbe von Little Things lässt eine Story Tile (eine holländische Deko-Kachel) springen
Judith von der Wohngemeinschaft in Essen ist mit einem 25-Euro-Einkaufsgutschein dabei
Möbel Döbber aus Haltern (ein echter Geheimtipp übrigens) hat sich soeben gemeldet und stiftet einen 50-Euro-Einkaufsgutschein. Toll toll toll!

* Weitere Sponsoren sind herzlich willkommen!

NOCH FRAGEN?

Dann schreib sie entweder ins Kommentarfeld oder schick eine Mail an bettina@living.ruhr. Ich antworte so schnell ich kann!

Kleingedrucktes (sorry, ohne geht’s nicht):
Wer Fotos schickt, erklärt sich damit einverstanden, dass diese auf dem Blog bzw. den Social-Media-Kanälen im Zusammenhang mit dieser Challenge von LIVING.RUHR kostenlos veröffentlicht werden dürfen. Die Bildrechte sind und bleiben ansonsten selbstverständlich bei den Fotografen.
Die Gewinne bzw. Gutscheine können nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Angaben ohne Gewähr. Ich hoffe, ich hab nix vergessen. 

 

 

 

 

 

7 Kommentare

  1. Pingback: LIVING.RUHR » 20 Tipps für bessere Handy-Fotos

  2. Was für eine fantastische Idee! Hab das natürlich gleich meiner liebsten Freundin im Ruhrgebiet weiter geleitet. Mal schauen… Du müsstest das Ruhrgebiet bis Berlin ausdehnen, dann könnte ich auch mitmachen 😉 Herzlich liebe Grüsse, bin schon sehr gespannt auf das Resultat!

    • Bettina sagt

      Danke, liebe Ni! Bin selber auch total gespannt! Und irgendwann werdet ihr Hauptstädter schon einsehen, dass das Ruhrgebiet das neue Berlin ist 😛
      Herzlich, Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.